Soziales Engagement

Bergung aus unwegsamem Gelände

Bergung aus unwegsamem Gelände

Die Bergwacht Schwarzwald e.V. sorgt für die Sicherheit all derjenigen, die abseits der Straßen in der Natur unterwegs sind: Wanderer, Skifahrer und Mountainbiker, aber auch Waldarbeiter oder Jäger. Immer dann, wenn jemand in unwegsamem Gelände verletzt ist oder anderweitig Hilfe benötigt, organisieren die ehrenamtlichen Mitarbeiter der Bergwacht die Erstversorgung und Bergung.
Volksbanken und Raiffeisenbanken steigern gesellschaftliches Engagement

Volksbanken und Raiffeisenbanken steigern gesellschaftliches Engagement

Insgesamt 144 Millionen Euro ließen die Kreditgenossenschaften und ihre Spezialinstitute im Jahr 2016 den Menschen in Deutschland an finanziellen Zuwendungen zukommen. Ihr gesellschaftliches Engagement erreichte damit im abgelaufenen Jahr einen neuen Höchstwert. Es übertraf den Wert des Vorjahrs um 6 Prozent.
Unterstützung für DLRG, DRK und Bergwacht

Unterstützung für DLRG, DRK und Bergwacht

Eine Spende von je 250 Euro hat Manuela Straub, Regionaldirektorin der Volksbank Freiburg, an neun Schwarzwälder Ortsvereine der DLRG, des DRK und der Bergwacht überreicht.

Kindergärten besuchen Volksbank-Filialen und erhalten Spendenschecks in Höhe von insgesamt 5.000 Euro

Ein gutes und umfassendes Betreuungsangebot ist unverzichtbar für die Entwicklung von Kindern. Kindergärten spielen dabei eine entscheidende Rolle. Diese Arbeit zu fördern ist der Volksbank Freiburg ein Anliegen. Deshalb überreichte Regionaldirektorin Manuela Straub in diesem Jahr Spenden in Höhe von insgesamt 5.000 Euro an die Kindergärten in der Region Schwarzwald.
Unterstützung für soziale Projekte in der Region

Unterstützung für soziale Projekte in der Region

Die Volksbank Freiburg unterstützt regelmäßig soziale Projekte in der Region. So konnten jetzt wieder sechs Vereine und Einrichtungen in der Region Schwarzwald eine Spende entgegennehmen.
Ehrenamtliches Engagement der Mitarbeiter fördern

Ehrenamtliches Engagement der Mitarbeiter fördern

Ehrenamtliches Engagement hat in der Volksbank Freiburg Tradition: Viele Mitarbeiter engagieren sich ehrenamtlich in gemeinnützigen Institutionen, Vereinen oder Kirchengemeinden. Dieses Engagement würdigt die Volksbank Freiburg jährlich im Rahmen der Förderaktion „Mitarbeiter engagieren sich“.
Große Freude im Kindergarten St. Michael in Titisee Neustadt:

Große Freude im Kindergarten St. Michael in Titisee Neustadt:

Im Juli konnten die Kinder des Kindergartens St. Michael in Titisee Neustadt einen neuen VR-mobil-Kinderbus im Wert von 3.000 Euro bei einer „Jungfernfahrt“ in Betrieb nehmen. Der Kinderbus ist eine Spende der Volksbank Freiburg und des Gewinnsparvereins Südwest e.V.
Schulen im Schwarzwald mit insgesamt 8.000 Euro unterstützt

Schulen im Schwarzwald mit insgesamt 8.000 Euro unterstützt

In diesem Jahr konnten sich wieder 16 Schulen im Schwarzwald über eine Spende in Höhe von insgesamt 8.000 Euro freuen. Manuela Straub, Regionaldirektorin der Volksbank Freiburg für den Bereich Schwarzwald, überreichte den Spendenscheck an die Vertreter der einzelnen Schulen.  
Anerkennung für das Schanzenteam

Anerkennung für das Schanzenteam

Das Schanzenteam der Hochfirstschanze sorgt bei den Skispringen in Titisee-Neustadt in unzähligen Stunden und bei jedem Wetter dafür, dass die Schanze sprungbereit ist. Zuletzt waren die 30 ehrenamtlichen Helfer beim Weltcup-Wochenende im März dieses Jahres im Einsatz. Allein für diesen Wettkampf haben sie die Schanze mit 3000 Kubikmeter Schnee präpariert.
Von der Schule in den Beruf

Von der Schule in den Beruf

Mit dem  Projekt „Von der Schule in den Beruf“ unterstützt der Deutsche Kinderschutzbund Kreisverband Freiburg / Breisgau-Hochschwarzwald e.V. Schülerinnen und Schüler der Gemeinschaftsschule Vigeliusschule II aus sozial schwachen Zuwandererfamilien und so genannten Hochrisikofamilien.
Schulanfänger besuchen die Volksbank-Filialen  und erhalten Spende für ihren Kindergarten

Schulanfänger besuchen die Volksbank-Filialen und erhalten Spende für ihren Kindergarten

Ungewohnt lebhaft ging es in den vergangenen Wochen an jeweils einem Vormittag in den Schalterräumen der Schwarzwälder Volksbankfilialen zu: Die zukünftigen Schulanfänger aus sämtlichen Kindergärten der Region kamen zu Besuch.